Categories
Poems

Eva Strittmatter (1930-2011): Moonlit Snow

Translated by Timothy Adès

Mondschnee

Mondschnee liegt auf den Wiesen,
Wie ich von dir geh.
Wir lieben uns schon lange.
Nicht seit dem letzten Schnee.
Doch immer, wenn ich zu dir komm,
Wird mir noch so:
Ich weiß nicht, wer ich bin und wo,
Bin traurig und bin überfroh.
(Teils heidnisch und teils fromm.)

Moonlit snow on the meadows
As out of your door I go.
We have long been lovers,
Not since the latest snow.
But it happens to me just so,
Whenever I come to you:
Who or where I am, I don’t know,
I’m melancholic, I’m also ecstatic,
Pagan and pious too.

Translation: Copyright © Timothy Adès