Categories
German

The Three Sparrows

Christian Morgenstern (1871-1914)

Translated by Timothy Adès

Die drei Spatzen

In einem leeren Haselstrauch
da sitzen drei Spatzen,
Bauch an Bauch.
Der Erich rechts und links der Franz
und mittendrin
der freche Hans.
Sie haben die Augen zu,
ganz zu,
und obendrüber, da schneit es, hu!
Sie rücken zusammen, dicht an dicht.
So warm wie der Hans
hat’s niemand nicht.
Sie hören alle drei ihrer Herzlein Gepoch
und wenn sie nicht weg sind,
so sitzen sie noch.

Deep in a hazel-bush
tight as a nut
belly to belly three sparrows squat.
Lucky on the left
Ricky on the right
cheeky Dicky in the central slot.
Six eyes shut,
all shut tight,
upside topside snowing a lot.
Huddle up snuggle up
tight as tight
as warm as Dicky is nobody not.
Tick tack tock
each tiny heart
if they didn’t depart
they’re still on the spot.

Translation: Copyright © Timothy Adès

More poems by Christian Morgenstern...