Categories
Poems

Emmy Hennings (1888-1948): Dancer

Translated by Timothy Adès

Tänzerin

Dir ist als ob ich schon gezeichnet wäre
Und auf der Totenliste stünde.
Es hält mich ab von mancher Sünde.
Wie langsam ich am Leben zehre.

Und ängstlich sind oft meine Schritte,
Mein Herz hat einen kranken Schlag
Und schwächer wird’s mit jedem Tag.
Ein Todesengel steht in meines Zimmers Mitte.

Doch tanz ich bis zur Atemnot.
Bald werde ich im Grabe liegen
Und niemand wird sich an mich schmiegen.
Ach, küssen will ich bis zum Tod.

To you it seems already I
Am marked and registered to die.
I am deterred by that from erring.
How slowly life is disappearing!

How fearful often is my stride.
My heart will fail, it ails, it sickens,
And day by day the heartbeat weakens.
Death’s angel stands here at my side.

I’ll dance until I’m out of breath.
I shall be buried presently,
No-one will cuddle up to me.
I want to kiss until my death.

Translation: Copyright © Timothy Adès