Bertha Pappenheim (1859-1936): Loveless

Translated by Timothy Adès

She was Freud’s famous patient, ‘Anna O’.

„Mir ward die Liebe nicht“

Mir ward die Liebe nicht –
Drum leb ich wie die Pflanze,
Im Keller ohne Licht.
Mir ward die Liebe nicht –
Drum tön ich wie die Geige,
Der man den Bogen bricht.
Mir ward die Liebe nicht –
Drum wühl ich mich in Arbeit
Und leb mich wund an Pflicht.
Mir ward die Liebe nicht –
Drum denk ich gern des Todes,
Als freundliches Gesicht.

Loveless
Living like a plant
In an unlit cellar
Loveless
Sounding like a fiddle
With a broken bow
Loveless
Plunging into work
With a wound of duty
Loveless
Glad to think of Death
Friendly face I know.

Translation: Copyright © Timothy Adès

This entry was posted in Poems and tagged . Bookmark the permalink.